rieger_slideshow_img_002
rieger_slideshow_img_007
rieger_slideshow_img_012
rieger_slideshow_img_014a
rieger_slideshow_img_011
rieger_slideshow_img_003
rieger_slideshow_img_009
rieger_slideshow_img_006
rieger_slideshow_img_008
rieger_slideshow_img_005
rieger_slideshow_img_013
rieger_slideshow_img_004
rieger_slideshow_img_010
rieger_slideshow_img_001

Nach Entzündungen:
Kieferhöhlenbehandlungen

Die Kieferhöhlen gehören zu den Nasennebenhöhlen. Bei schweren Entzündungen und Vereiterungen (z. B. Zysten), die nicht mehr nur medikamentös behandelt werden können oder bei Wucherungen ist eine Operation gelegentlich unumgänglich.